Häufige Fragen zur Haie-Dauerkarte

Was unterscheidet Paket 1 von Paket 2?
Paket 1 berechtigt zum Eintritt zu allen DEL-Hauptrunden-Heimspielen der Kölner Haie in der Saison 2020/2021 in der LANXESS arena. Zusätzlich enthalten ist die 1. Playoff-Runde („Preplayoffs“). Ab dem Viertelfinale haben Fans mit Paket 1 ein Vorkaufsrecht auf ihren Stammplatz.
Paket 2 (All inclusive) berechtigt zum Eintritt zu allen DEL-Heimspielen der Kölner Haie in der Saison 2020/2021 in der LANXESS arena, inklusive aller möglichen Playoff-Heimspiele.

Wie lange ist die Dauerkarte gültig?
Mit dem Kauf einer Dauerkarte und der schriftlichen Bestätigung der Dauerkartenbestellung beträgt die Laufzeit des Dauerkartenvertrages jeweils eine Saison (01.05.-30.04.). Dieser verlängert sich jedes Jahr automatisch um eine weitere Saison, wenn er nicht von einer der Vertragsparteien vorher schriftlich bis spätestens zum 15. März der jeweiligen laufenden Saison gekündigt worden ist.

Wo kann ich meine Dauerkarte erwerben?
Fans, die sich ab der Saison 2020/2021 für eine Dauerkarte entscheiden, könnenim Online-Ticketshop unter haie-tickets.de, per Bestellformular an dauerkarten@haie.de oder im HAIEstore (Gummersbacher Str. 4, Köln-Deutz) bestellen. 

Wie kann ich an der Aktion „Dauerkarte wirbt Dauerkarte“ teilnehmen?
Der geworbene Fan kann auf dem Dauerkarten-Bestellformular eine werbende Person angeben. Anschließend erhalten beide Fans ein Upgrade für ein ausgewähltes Spiel für die Gilden Shark Zone.

Wie kann ich meine Dauerkarte bezahlen?
Du hast die Möglichkeit Deine Dauerkarte im HAIEstore zu bezahlen, den offenen Betrag an die KEC Kölner Eishockey-Gesellschaft "Die Haie" mbH zu überwiesen (IBAN: DE29 3705 0198 0001 3429 55; BIC:COLSDE33XXX) oder den Betrag durch die Kölner Haie per SEPA-Lastschriftmandat einziehen zu lassen. Der vollständige Betrag muss spätestens am 01. September einer jeweiligen Saison beglichen sein.

Kann ich meine Dauerkarte auch in Raten bezahlen?
Du hast die Möglichkeit Deine Dauerkarte in bis zu sechs Raten zu bezahlen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn du den Betrag überweist (z.B. per Dauerauftrag) oder bar zahlst. Eine Ratenzahlung per SEPA-Lastschrift ist nicht möglich.

Gibt es bei der Dauerkarte Ermäßigungen?
Bei der Haie-Dauerkarte bieten wir folgende Ermäßigungen an:

Ermäßigung 1: Vollzeitstudierende, Vollzeitschüler/innen, Auszubildende und Berufsschüler/innen (jeweils bis 27 Jahre), freiw. Wehrdienst, FSJ, Rentner/innen, Senioren (ab 65 Jahre), Menschen mit Behinderung (ab 50 G.d.B.), Arbeitslose, ALGII, Kölnpass-Inhaber/innen
Ermäßigung 2: Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren.

Der Nachweis muss bei der Buchung einer neuen Dauerkarte gemeinsam mit dem unterschriebenen Dauerkartenvertrag erbracht werden. Bei bereits bestehenden Dauerkarten muss der Nachweis spätestens bis zum 15. März eines jeweiligen Jahres erbracht werden. Bei Senioren über 65 Jahren und Kindern/Jugendlichen unter 18 Jahren muss die Ermäßigung nicht jährlich nachgewiesen werden.

Ist meine Dauerkarte auf eine andere Person übertragbar?
Grundsätzlich sind Dauerkarten auf andere Personen übertragebar. Auch ermäßigte Dauerkarten können weitergegeben werden. Hat die Person, welche die Dauerkarte nutzt, einen Anspruch auf dieselbe Ermäßigung, ist dies beim Einlass in die LANXESS arena nachzuweisen. Hat die Person, welche die Dauerkarte nutzt, keinen Anspruch auf diese Ermäßigung, so kann die Dauerkarte am Spieltag am Ticketshop 2 aufgewertet werden. Hier ist der Differenzbetrag zur Tageskarte zu zahlen. 

Was ist der „Haie-Dauerkarten-Zweitmarkt“?
Sollte es Dir an einem Spieltag nicht möglich sein, die Dauerkarte zu nutzen, kannst Du Deine Dauerkarte auf dem „Haie-Dauerkarten-Zweitmarkt“ zum Verkauf anbieten. Wird Dein Dauerkartenplatz für dieses Spiel gekauft, so wird Dir der anteilige Betrag Deiner Dauerkarte erstattet. Alle Informationen dazu findest Du hier.

Was passiert, wenn ich meine Dauerkarte verliere/ sie gestohlen wird?
Die Verlustmeldung der Dauerkarte erfolgt per E-Mail an dauerkarten@haie.de. Gegen eine Bearbeitungsgebühr von 10,00€ stellen wir eine neue Dauerkarte aus. Sofern eine Diebstahlanzeige vorgelegt wird, entfällt diese Bearbeitungsgebühr.

Was passiert, wenn ich meine Dauerkarte am Spieltag vergessen habe?
Solltest Du Deine Dauerkarte am Spieltag vergessen haben, stellen wir Dir gerne am Ticketshop 2 eine Ersatzkarte aus. Bitte bachte, dass dabei eine Bearbeitungsgebühr von 5,00€ fällig wird. 

Ich habe schon eine Dauerkarte, möchte aber gerne den Platz wechseln. Wie gehe ich vor?
Einen Platzwechsel kannst Du per E-Mail an dauerkarten@haie.de anfragen. Noch verfügbare Plätze kannst Du hier einsehen. Anschließend kannst Du uns Deinen Wunschplatz nennen.

Ich habe schon eine Dauerkarte, möchte aber das Paket wechseln. Wie gehe ich vor?
Um das Paket zu wechseln, wende Dich per E-Mail an dauerkarten@haie.de.

Mein Name steht noch nicht auf den Treppenstufen in der LANXESSarena. Ich möchte, dass er angebracht wird. Wie gehe ich vor?
Um auf den Treppenstufen der LANXESS arena verewigt zu werden, sende uns bitte eine E-Mail mit Deiner Kundennummer und Deinem Namen an dauerkarten@haie.de.

Wie erstelle ich erstmals meinen persönlichen Dauerkarten-Account?
Dauerkartenfans erhalten auf ihrer Platzbestätigung einen persönlichen Autorisierungscode oder einen Benutzernamen. Gehe in den Ticketshop der Kölner Haie und klicke oben rechts auf „Anmelden“. Klicke nun entweder auf „Autorisierungscode oder auf melde Dich mit Deinem Login an. Nach der Eingabe des Codes kannst Du Dir ein Benutzerkonto erstellen. Dein Benutzername sowie Dein Passwort sind in Zukunft Deine Zugangsdaten für Deinen Dauerkarten-Account. Seit der Saison 2019/20 erfolgt die Anmeldung im Online-Ticketshop über die E-Mail-Adresse. Sollte noch keine E-Mail-Adresse für die Anmeldung hinterlegt sein, kann dies ganz einfach bei der Anmeldung nachgeholt werden. Jede E-Mail-Adresse kann nur einmal genutzt werden.

Wozu kann ich meinen persönlichen Dauerkarten-Account nutzen?
Du kannst nach der Anmeldung im Online-Ticketshop den „Haie-Dauerkarten-Zweitmarkt“ nutzen, deine persönlichen Daten aktualisieren oder Vorteilsangebote für Dauerkartenfans (z.B. „Kumpelkarten“) buchen. Wichtig: Fans mit Paket 1 können hier auch das Vorverkaufsrecht für Viertelfinal-Heimspiele nutzen.